Höchst technisch – und höchst emotional