# # # #

Mordsspass oder Spassmord?

TESTEN SIE JETZT IHRE ENGLISCHKENNTNISSE!

Redewendungen korrekt in Fremdsprachen zu übersetzen ist kein leichtes Unterfangen. Einfache Wort-für-Wort-Übersetzungen führen fast immer zu Un- oder Missverständnissen und taugen höchstens zur allgemeinen Belustigung. Wir machen mit "Mordsspass" die witzige Probe aufs Exempel.

Google Translate kehrt mit seiner Übersetzung "a fun murder" die Aussage gleich um und killt den Spass, noch bevor der Englischsprachige überhaupt versteht, worum es eigentlich geht.

LEO macht aus dem Mordsspass immerhin noch einen "capital joke", also einen kapitalen Witz, worüber jeder Englischsprachige aber höchstens lächeln kann.

Der Online-Übersetzer PROMT Translator übersieht gar ein S und stellt dem Mord noch gleich den Pass aus. Seine Übersetzung lautet: "murder passport". Unsere muttersprachlichen Fachübersetzer wissen es zum Glück besser:

Lösung:
To have a ball, sagen die Amerikaner.
Have a whale of a time, sagen die Briten.

Mordsspass oder Spassmord